Selbsthilfe

In Selbsthilfegruppen treffen sich Menschen, für die Alkohol zum Problem geworden ist und die mit Hilfe der Gruppe langfristig abstinent bleiben wollen. In der Gruppe liegt die Chance sich mit der Alkoholerkrankung auseinander zu setzen und Strategien zu erarbeiten und zu erproben, um nicht wieder rückfällig zu werden.

Hier finden Sie die Selbsthilfegruppenangebote in Haldensleben und Umgebung:

 

Christliche Suchtgruppe Blauer Ring e.V.

Am Gärhof 7
39340 Haldensleben

Telefon: 03904/ 720686
Ansprechpartner: Herr Bürger
donnerstags 19.00 Uhr

Selbsthilfegruppe der DROBS Haldensleben

Hagenstr. 38
39340 Haldensleben

Telefon: 03904/ 6685850
Ansprechpartnerin: Frau Hoffmann
14-tägig dienstags 15.00 und 17.00 Uhr

Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige in Oebisfelde

Bahnhofstr. 26A
39646 Oebisfelde

Telefon: 03904/ 6685850
Ansprechpartnerin: Frau Eicken
dienstags 18.00 Uhr

Selbsthilfegruppe für Suchtkranke Wolmirstedt

Katharinenkirche am Kirchplatz
39326 Wolmirstedt

Telefon: 03904/ 6685850
Ansprechpartnerin: Frau Eicken
jeden 1. und 3. Montag im Monat 19.00 Uhr